hämotherapie 27/2016

  • Neues aus der Rubrik „Was tun wir bei …?“
    Wann kann ich meine Rhesus-D-negative Patientin oder meinen Rhesus- D-negativen Patienten mit D-positiven Erythrozytenkonzentraten versorgen?